Sportmanagement auch ohne Studium? Das geht mit dem Zertifikat Sportmanager UBT

 

Für wen ist das Zertifikat Sportmanager UBT?
Profisportler, Trainer und motivierte Nachwuchskräfte im Sport suchen stets nach neuen Herausforderungen und Karriereschritten. Für Ihrem nächsten Schritt auf der Karriereleiter oder den Wechsel vom aktiven Sport in das Sportmanagement bietet der „Sportmanager UBT“ wertvolle Impulse und Qualifikationen. Profitieren Sie von der Weiterbildung einer der weltweit führenden Universitäten im Sportmanagement - auch ohne Studium.

 

 

Welche Zulassungskriterien gibt es?

Schulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung oder

(Fach-)Hochschulreife (Abitur oder Fachabitur, z. B. an einer Berufsoberschule, Fachakademie, Berufsfachschule oder einem Berufskolleg)


 

Wie ist der Unterricht aufgebaut?

Als Pflichtmodule sind die Grundlagen in Sportmanagement, Betriebswirtschaftslehre sowie Führungs- und Kommunikationstechniken mit insgesamt 42 ECTS zu absolvieren. Die ECTS beschreiben den Umfang der einzelnen Kurse. Ein ECTS Punkt sind ca. 30 Stunden Arbeitsbelastung für Vor- und Nachbereitung sowie Teilnahme an den Kursen.

 

Hinzu kommt eine Spezialisierung entweder im Sportmanagement oder im Sportmarketing mit weiteren 18 ECTS. 

 

Neben dem hier vorgestellten Zertifikat Sportmanager UBT können wir Ihnen auch Zertifikate mit individuellem Inhalt maßgeschneidert anbieten - vom einzelnen Kurs bis hin zu den kompletten Inhalten des MBA Sportmanagement Studiengangs.

Wann findet der Unterricht statt?

Die Teilnehmer des Weiterbildungszertifikats besuchen zusammen mit Studierenden des MBA Sportmanagement die entsprechenden Veranstaltungen. Die Veranstaltungen finden jeweils von Freitag bis Sonntag statt. Insgesamt sind es ca. 8 solche Präsenzblöcke, je nach Wahl der Spezialisierung. 

 

Was kostet das Zertifikatsprogramm?

Das Studienentgelt beträgt 7.800 € für das gesamte Zertifikatsprogramm.

 

Kontakt
Dipl.-Kfm. Stefan Tselegidis

Leiter Geschäftsbereich Weiterbildung

Tel.: 0921 / +49 (0) 921 16 39 25 22, Mobil: +49 (0) 160 91110751
Email: stefan.tselegidis@sma-bayreuth.de