Sportmanagement auch ohne Studium?

Das geht mit dem Zertifikat Sportmanager der Universität Bayreuth!

 

Erstes Semester

Sport Business Pro - Geschäftsmodelle verstehen und gestalten

 

Geschäftsmodelle beschreiben die Wertschöpfung von Organisationen. Sie sind der Kern für wirtschaftlichen Erfolg. Inhaltlich geht es um: Sportmanagement, Grundlagen Sportmarketing, Event Management, Sport Facility Management, Sporttourismus, Organisationen des Sports, Kritisches Denken, Business Intelligence Systeme, internes und externes Rechnungswesen, Finance, Investitionsmanagement und Leadership Skills - alles konkret an der Sportbranche und mit einer individuellen Projektaufgabe für die eigene Karriereentwicklung.

 

 

Zweites Semester

Sport Business Expert - Sportmarketing und Vermarktung

 

Auch das beste Geschäftsmodell muss vermarktet werden. Marketing und Vermarktung gehen in der Weiterbildung Hand in Hand mit den notwendigen juristischen Grundlagen. Inhaltlich geht es um: Medienrechte, Verwertungsrechte, Sponsoring- und andere Marketingverträge, Zivilrecht und internationales Recht für die Sportbranche, Marktforschung, Marktforschungsprozesse, Marktforschungsinstrumente, Multivariate Analysen, Präsentation von Marktforschungsergebnissen, Projekt Management und Leadership Skills - alles wieder auf die Sportbranche bezogen und mit der Entwicklung eines eigenen Vermarktungs- und Marketing-Konzeptes.

 

 

Drittes Semester

Senior Sport Business Expert - Strategie für Sportorganisationen

 

Was hilft es, wenn man was was man tut (Geschäftsmodell) und das auch vermarkten kann (Sportmarketing und Vermarktung), wenn man nicht weiß wohin es gehen soll? Jetzt geht es um Strategie und zwar aus ganz verschiedenen Perspektiven: Sport Controlling, Balanced Scorecards für Sport Organisationen, Kennzahlensysteme (Key Performance Indicators) für Sportorganisationen, Vereins- und Verbandsmanagement, International Perspective of Sport Management, aktuelle Themen des Sportmanagements,  Sport Sponsoring, Brand Management, Ambush Marketing, Sport Media Marketing, Social Media Management für Sportorganisationen, Management of Engagement Platforms, Business Psychology und Leadership Skills. 

 

 

Viertes Semester

Senior Sport Business Executive

 

Das Finale bringt Geschäftsmodelle, Sportmarketing und Vermarktung sowie Strategie zusammen. Dazu erhalten Sie ein individuelles Projekt, das Sie mit einem intensiven Coaching selbständig bearbeiten. Sie zeigen, dass Sie die Themenfelder des Weiterbildungsprogramms beherrschen. Das Projektthema wird mit dem Moderator des Studiengangs individuell abgestimmt. Vielleicht könnte es bei Ihnen ja um die Erweiterung von Netzwerken für Teams im Profisport gehen … und so direkt relevant für den Job sein.

 

Das Zertifikatsstudium beginnt im Sommersemester im Juni und im Wintersemester im Januar.

Die Präsenzphasen beginnen am Freitag um 10.00 Uhr und enden am Sonntag um 17.00 Uhr.

Das 4. Semester ist ohne Präsenztage. Sie werden von einem Dozenten persönlich betreut.

 

Sprechen Sie mit unserem Karriereberater und fordern Sie ein persönliches Angebot an!

Kontakt

Dipl.-Kfm. Stefan Tselegidis

Head of Network Management

Tel.: 0921 / +49 (0) 921 1639 2522, Mobil: +49 (0) 160 9111 0751

Email: stefan.tselegidis@sma-bayreuth.de