Studiengebühren

Investition in ihre Zukunft

Universitätsbibliothek

Studiengebühren

Die Studiengebühren des berufsbegleitenden Studiums betragen aktuell 3.900 Euro pro Semester bei 100% Workload. Die Teilnehmergebühren sind von der Mehrwertsteuer befreit.
Der MBA Sportmanagement ist eine Weiterbildung, die steuerlich abzugsfähig ist. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Steuerberater über Ihren persönlichen Steuervorteil.

Die Rechnungen können auch auf den Arbeitgeber ausgestellt werden.

Es besteht die Möglichkeit, den Workload auf 50% oder 33% pro Semester abzusenken. Damit reduzieren sich die Studiengebühren entsprechend pro Semester.

Die Studiengebühren sind jeweils zu Semesterbeginn für das Semester fällig. 

Es gibt keine weiteren Gebühren z.B. für die Anmeldung oder für Prüfungen.

Die Studiengebühren sind für das gesamte Studium fixiert. Das bedeutet, eine Erhöhung der Studiengebühren betrifft immer nur die danach neu mit dem Studium beginnenden Studierenden. 

Finanzierungsmöglichkeiten

Sollten Sie die Studiengebühren nicht aufbringen können, dann bieten sich zahlreiche Finanzierungsmöglichkeiten an. Beispielsweise sind dies:

  • Unterstützung durch den Arbeitgeber: Diese Form wird regelmäßig gewählt. Als "Gegenleistung" kann eine Vereinbarung getroffen werden, wie lange Sie im Unternehmen bleiben. 
  • Finanzierung durch die Hausbank: Ihre Hausbank kennt Sie in der Regel sehr gut. Sie müssen nicht einmal den Gesamtbetrag finanzieren. Es können z.B. Ratenvereinbarungen geschlossen werden. Dann bezahlen Sie einen monatlichen Betrag an Ihre Bank.
  • Finanzierung über den KfW-Studienkredit der Kreditanstalt für Wiederaufbau. Sie erhalten während der Laufzeit eine monatliche Auszahlung, die Ihnen die Zahlung der Studiengebühren und den Lebensunterhalt erleichtert. Nach Abschluss des Studiums zahlen Sie dann zurück. 

Kontaktieren Sie uns gerne direkt zur Terminvereinbarung unter 0921 1639 2522 oder per E-Mail oder per Kontaktnachricht.