Sommersemester 2020 läuft erfolgreich mit digitaler Präsenz und persönlicher Betreuung.

Dr. Guido Schafmeister, Organisatorischer Studiengangsleiter - Prof. Dr. Herbert Woratschek, Wissenschaftlicher Studiengangsleiter (Bild aus 2019)
Dr. Guido Schafmeister, Organisatorischer Studiengangsleiter - Prof. Dr. Herbert Woratschek, Wissenschaftlicher Studiengangsleiter (Bild aus 2019)

Das Sommersemester im MBA Sportmanagement und im MBA Marketing & Sales Management findet für alle Studierenden statt, auch wenn eine Präsenz am Campus in Bayreuth derzeit nicht möglich ist. Das gesamte Semester läuft zudem ohne Zeitverzug. Möglich wurde dies durch alternative Veranstaltungsformen, eine enge persönliche Betreuung, zusätzliche offene Sprechstunden und individuelle Lösungen bei persönlichen Herausforderungen. 

Campus Universität Bayreuth

Berufsbegleitend Spöko werden?

Aktuell sind über 60% der Alumni aus dem MBA Sportmanagement in der Geschäftsleitung oder im Top Management tätig und weitere 30 Prozent im höheren Management. Und das hat seinen Grund:

 

Was die Universität Bayreuth seit über 35 Jahren richtig gut kann, ist die Ausbildung von Führungskräften für die Sportbranche und der Aufbau von Netzwerken für die Karriere. Und so befinden sich Spökos im Top Management von vielen Organisationen des Sports. Die herausragende Performance der Absolventen spiegelt sich sogar in internationalen Rankings wider.

 

Der Master of Business Administration (MBA) im Sportmanagement bietet  Studieninhaltedie nicht auf einzelne Sportarten beschränkt und vor allem anwendungsorientiert sind. Es wird kritisches Denken gefordert und die Teilnehmer fokussieren sich auf die Bereiche im Sport, die sie persönlich interessieren. Die hochkarätigen Dozenten kommen aus Wissenschaft und Praxis. Ziel ist es, das erlernte Wissen und die eigenen Forschungsergebnisse in der Berufspraxis erfolgreich umsetzen zu können. Die Stimmen der Absolventen erzählen davon und erlauben einen Blick hinter die Kulissen.

 

Unsere berufsbegleitenden Programme bieten Ihnen die Chance,  neben dem Job fachliche Inspiration zu finden, sich als Führungspersönlichkeit zu entwickeln und Ihre Netzwerke in die Branche zu stärken.

Partner des Studiengangs